1. Beginnen Sie den Tag richtig. Das Frühstück gibt Ihnen die Energie, die Sie brauchen, um den Arbeitstag zu beginnen und kann sogar Ihre Stimmung beeinflussen. Wenn Sie Ihrem Körper kein Frühstück geben, ist es, als würden Sie versuchen, Ihr Auto zu starten, ohne Gas zu geben. Er kann dir vielleicht helfen, mit dem, was vom Vortag übrig geblieben ist, dorthin zu gelangen, wo du sein musst, aber er wird sich sicherlich ermüden und sich schlecht fühlen. Und wenn Erwachsene Frühstück brauchen, brauchen Kinder und Jugendliche es noch mehr, denn in der Wachstumsphase verbraucht Ihr Körper viel Energie.

2. Effizient und produktiv. Viele Menschen vermeiden das Frühstück, um etwas mehr Schlaf zu bekommen, um sich ausgeruht zu fühlen, oder um pünktlich zur Schule oder zur Arbeit zu kommen und produktiver zu sein. Aber das Gegenteil passiert. Indem Sie nicht essen, werden Ihre Energien schneller aufgebraucht und Ihre Kapazität wird erschöpft, und letztendlich brauchen Sie länger, um Ihre Arbeit zu erledigen. Und die Konzentrationsfähigkeit der Kinder in der Schule lässt nach, wenn sie nicht gut ernährt haben. Auf der anderen Seite sind Sie mit einem durch ein gesundes Frühstück energiegeladenen Körper viel produktiver und Sie erhalten mehr Leistung bei täglichen Aktivitäten. Das Frühstück stellt den Blutzucker (Glukose) wieder her, der eine der Energiequellen für das Gehirn ist. Wo sind schließlich Effizienz und Produktivität? Beim Frühstück natürlich.

3. Hilft beim Abnehmen. Fasten ist nicht gut für Ihre Reduktionsdiät. Wenn Sie das Frühstück auslassen, nehmen Sie eher zu als ab. Warum? Einerseits werden Sie, wenn Sie nicht frühstücken, wahrscheinlich morgens hungriger und essen am Ende etwas, was Sie nicht essen sollten, oder essen mehr als Sie mittags essen sollten. Das Frühstück hilft Ihnen, den Hunger den ganzen Tag über zu kontrollieren. Auf der anderen Seite fand eine Studie des Imperial College London heraus, dass das Gehirn beim Fasten das Verlangen nach fettreicheren und kalorienreicheren Lebensmitteln auslöste, als wenn sie gefrühstückt hatten.

Wenn Sie keine Zeit zum Frühstück haben, packen Sie etwas Gesundes für unterwegs ein oder suchen Sie ein gesundes Café in der Nähe Ihres Arbeitsplatzes auf. Und fragen Sie für die Kinder, ob die Schule ein Frühstücksprogramm anbietet.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here